Seiten

elastische Bodenbeläge

Elastische Bodenbeläge kennzeichnen die Neuproduktionen mit Fortschritt für hochbeanspruchte Ausbauten. Hier sind Fliesenoptiken sowie Varianten im Landhausdielen-Charakter möglich.Der Vorreiter der elastischen Böden Vinyl - ein bereits etablierter Bodenbelag. Dekore von Holz bis Fliesen gepaart mit der Strapazierfähigkeit eines Vinylbodens lassen Vinyl zu den beliebtesten Bodenbelägen zählen.

Laminat

Ähnlich des Parkettbodens bietet auch die Angebotspalette der Laminate eine weitreichende Auswahl.als Stab- und Dielenlaminat und neu im Trend, der Laminat im Fliesenformat.

Kork

Aus der nachwachsende Rinde der Korkeiche gewonnen, wird das Naturmaterial Kork für eine besondere Art des Bodenbelags verwendet.

Parkett

Verschiedene Ausfertigungen von Diele, Stab und quadratische Verlegung bieten im Echtholzbereich der Fußböden Spielraum für jeden Geschmack. Die Oberflächendekore reichen von klassisch schick über schlicht bis in die moderne und rustikale Richtung und verlieren dennoch nicht an natürlichem Charakter – eben des Echtholzes.

Massivholzdielen

Hochwertige Massivholzdielen für den Innenbereich setzen seit jeher die Qualitätsakzente in der Raumgestaltung.

Böden Niederrhein

Im Echtholzbereich mit Dielen und Parkett als Stab, Diele oder Parkett Quadrat; im Naturbereich mit Kork und die strapazierfähigen Nutz- und Wohnböden mit Laminat und Vinyl in ihren zahlreichen Ausfertigungen.